Was ist Blogaganda?

Vielleicht habt ihr euch die Frage gestellt, was Blogaganda.com eigentlich ist und was diese Seite soll.

Was ist Blogaganda?

Um ehrlich zu sein ist die Idee zu blogaganda.com recht kurzentschlossen gekommen.
Beruflich haben wir 3 (Alex, Marco und ich) irgendwie mit Kommunikation zu tun. Den überwiegenden Anteil unserer Zeit verwursten wir auch noch in der schriftlichen Kommunikation – und weil wir so schön bescheuert sind, machen wir das auch noch irgendwie in unserer Freizeit.
Der Name „Blogaganda“ ist natürlich an „Propaganda“ angelehnt, bedeutet aber nicht, dass wir so etwas betreiben. Vielmehr verarschen wir mit unserem Namen bereits diesen Begriff.

Was macht ihr bei Blogaganda?

Wir reden und schreiben gerne  „dünnes“ (auch geistigen Dünnschiss genannt). So kam es, dass wir den Drang verspürten, die Welt – zumindest die, die daran Gefallen finden – daran Teil haben zu lassen. Nun wollen wir allerhand Theorien über Sprache und Kommunikation aufrufen, die nicht ernst zu nehmen sind. Das heißt, wir provozieren mit Ironie.  Wir machen uns über die Sprache von heute lustig und außerdem werden wir allerhand aktuelle und weniger aktuelle Themen aus dem Alltag aufrufen und diskutieren bzw. kommentieren.

Zum Beispiel schreiben wir vielleicht über den neuen Nebenjob von Herrn Maaßen?

Vielleicht gehen wir den laut „Google Trends“ wichtigsten Fragen 2017 nach:

  • Wo befindet sich der Hubraum? 🤓
  • Was ist G20 Gipfel? 🏔
  • Was beginnt mit dem 1. Advent? 🌲
  • Was ist Pfingsten? 👺❔
  • Was ist eine Opposition? 🌓
  • Warum gegen G20? 🤬
  • Warum rülpset und furzet ihr nicht? 🤮
  • Warum AfD wählen? 🛑
  • Warum klopft Sheldon dreimal? 🤫
  • Warum wählen gehen? 🆓
  • Warum haben Männer Brustwarzen? 🤦‍♂️

Okay… vielleicht freuen wir uns auch einfach nur, dass wir diese Fragen nicht gegoogelt haben und so die Legitimation haben, uns darüber lustig machen zu dürfen…

Vielleicht müssen wir dieses Projekt aber auch bald wegen INAKTIVITÄT ALLER ANDEREN wieder einstellen. 😡 😂

Teilen erwünscht!
Tagged . Bookmark the permalink.

One Response to Was ist Blogaganda?

  1. WhoSoEver says:

    Ja. das sieht ganz danach aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin einverstanden, dass meine hier gemachten Angaben auf der Seite gespeichert und verarbeitet werden.